Zertifiziertes Unternehmen für “Sichere Personenbeförderung”

© social mobility Rudolf Protzel

Impressum


FAHRZEUGE



Alle Fahrzeuge, die bei social mobility zum Einsatz kommen, werden im Hinblick auf die Anforderungen und Bedürfnisse unserer Kunden bzw. Auftraggeber ausgewählt. Bei Bedarf werden sie von anerkannten Fachfirmen umgebaut. Grundsätzlich handelt es sich um neue oder neuwertige Fahrzeuge, die vom Hersteller Mercedes-Benz stammen.


Fahrzeuge, mit denen wir (mehrere) Rollstuhlfahrer/innen befördern, sind mit einem Linear-/Schwenklift und einem TÜV-geprüften Transport-Sicherungssystem ausgestattet.













 

Mercedes-Benz Vitos mit 8 Fahrgastsitzplätzen

… und 1 Rollstuhlplatz mit Kopf- / Rückenstütze inkl. TÜV-zertifiziertem Sicherungssystem

Mehrzweckfahrzeug Mercedes-Benz Citan mit 4 Fahrgastsitzplätzen …

Aus Umweltgesichtspunkten haben wir Fahr-zeuge mit Abgasnorm EURO 6 und außerdem ECO Start-Stopp-Funktion. Kraftstoffsparende Reifen (keine Allwetterreifen!) unterstreichen unseren Umwelt- und Sicherheitsgedanken.


Die regelmäßige Wartung und die jährliche Hauptuntersuchung der Fahrzeuge werden aus-nahmslos in Fachwerkstätten und beim TÜV Süd durchgeführt.