© social mobility · Inh. Rudolf Protzel

Impressum

 Zertifiziertes Unternehmen für “Sichere Personenbeförderung”

social mobility

Datenschutzerklärung

FAHRPERSONAL

Die sichere und zuverlässige Beförderung der Fahrgäste hat beim zertifizierten Unternehmen "social mobility" oberste Priorität. Um dies jederzeit zu gewährleisten, müssen die Mitarbeiter/innen im Fahr- und Begleitdienst bereits bei der Einstellung folgende Qualifikationen vorlegen bzw. über nachstehende Voraussetzungen verfügen oder bis zur ersten Fahrt erwerben (z. B. EH-Kurs):


oder gültige Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung (PBS / §48 FeV)


Während der Fahr- und Begleittätigkeit komplettieren regelmäßige Fortbildungen, wie z. B. "Stressfreier Fahrbetrieb“, „Grenzwahrender Umgang“, „Verhalten bei epileptischen Anfällen“ und das Fahrsicherheits-training die Eignung unseres Fahrpersonals. Die meisten unserer Mitarbeiter/innen besitzen darüber hinaus noch die Einweisung in die Rollstuhlbeförderung und die Unterweisung gem. § 43 Infektionsschutzgesetz.


Bei uns sind Mitarbeiter/innen aus 8 unterschiedlichen Herkunftsländern beschäftigt. Wir sind damit, wie unsere Fahrgäste, multikulturell aufgestellt. Sprachbarrieren kennen wir nicht. Unserer sozialen Verantwortung kommen wir nach, indem wir mehr als 20% an Mitarbeitern/innen mit Behinderungen beschäftigen. Jede(r) zuverlässige, engagierte und empathische Bewerber/in erhält bei uns eine Chance.


Möchtest auch Du ein Teil unseres einzigartigen Teams werden? Dann bewirb Dich bitte über das Kontaktformular oder per eMail. Wir freuen uns auf jede aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen.